[Rezension] Blutrotes Verlangen

Rezension „Blutrotes Verlangen“ Band 5 von Jeanne C. Stein

Inhalt

Anna Strong wird wieder in eine Turbulente Geschichte geworfen. Culebra verabschiedet sich sehr geheimnivoll von Anna. Daraufhin stürmt sie nach Beso de la Muerte und sich Williams und Sandra gegenüber. Mit Williams hat sie mal wieder eine Auseinandersetzung. Er informiert sie darüber, dass Vampirleichen von frisch gewandelten Vampiren auftauchen. Und noch nicht bekannt ist, wer dahinter steckt.
Kurz darauf erhält sie von Sandra eine Anruf, dass Culebra im Sterben liegt. Mit Frey zusammen entdecken sie, dass hinter der Krankheit ein Zauber gesteckt. Gewoben von Belinda Burke, die geschworen hat sich an Anna zu rächen. Auf der Suche nach Burke wird sie in viele Machenschaften hineingezigen und sie wird wieder als Auserwählte eichnet und versteht noch immer nicht was dahinter steckt. Ist aber auch noch nicht bereit sich damit auseinander zusetzen.

Bewertung

Band 5 von Anna Strong spielt wie die ersten vier auch in der Gegenwart. Die Autorin erzählt die Geschichte aus der Sicht von Anna. Somit erlebt der Leser nur das was auch Anna erlebt, man weiß nicht mehr. Man fühlt und rätselt mit ihr.

Die Struktur der Bände ähnelt sich, es geschehen mehrere auf den ersten Blick voneinander unabhängige Ereignisse, die am Ende meist zusammen gehören und auch überraschende, sowie vorhersehbare Ereignisse. Mich fesselte das Buch von Anfang gleich. Gleich zu Beginn, erlebt man eine Art Albtraum von Anna mit, der nur Fragen aufwirft, die nach und nach in der Geschichte geklärt werden.

Manchmal nervt nur Anna’s Art. Sie hat sich mit ihrem neuen Leben noch nicht angefreundet. Unterbewusst ist sie immernoch wütend über die Verwandlung. Es war nicht ihr Wille, nicht ihr Entscheidung und wie es geschah, war ja nun auch nicht die beste Art. Deswegen kämpft sie oft gegen sich und auch gegen Williams (der natürlich nicht ganz Unschuldig ist). Manchmal ist sie sehr engstirnig und macht daher einiges schlimmer.

Fazit

Ein spannendes und fesselndes Buch, welches einen weiter in die Welt von Anna Strong hineinführt und ihre Entwicklung weiterführt.

Fakten

Autor: Jeanne C. Stein
Titel: Blutrotes Verlangen
Verlag: Knauer
Jahr: 2011
Seiten: 348
Preis: 8,99 €uro
Taschenbuch

Stern blau Stern blau Stern blau Stern blau Stern halb blau

Im August 2011 erscheint der sechste Band „Gesetz der Nacht

Advertisements

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s