[Rezension] Schmetterlingsgeschichten

Rezension „Schmetterlingsgeschichten: Chronik I – Genug geschlafen“ von Alexander Ruth

41DbAoJiETL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_AA300_SH20_OU03_Inhalt

Einst bewachten und beschützten die Ritter die Planeten des Universums. Sie legten sich auf einem geheimen Planeten schlafen und sollten in Zeiten großer Gefahr wider erwachen. Nun ist es soweit die ersten Ritter erwachten, wussten aber Anfangs nichts von ihrer Aufgabe, auch hatten sie sich noch nicht gefunden. Dies bringt sie in viele Gefahren, bis sie einandern finden, ihre Bestimmung erkennen und ihre Ausbildung beginnen.

Bewertung

Die Ereignisse spielen auf der Erde in unserer heutigen Zeit. Die Geschehnisse werden abwechselnd von verschiedenen Personen geschildert. Obwohl dies ein Buch für Kinder und Jugendliche sein soll, fand ich den Schreibstil ein wenig gehobener, also nicht schwer verständlich oder so, aber bei anderen Jugendbücher bin ich einen einfacheren Schreibstil gewohnt. Da ich vom Alter her nicht zur Zielgruppe gehöre, kann ich nicht einschätzen, wie die Jugendlichen damit umgehen können.

Die Idee der Geschichte finde ich sehr gut, allerdings wirkt der erste Band einzig und allein als Einführung für die folgenden, wenn alle in etwas gleich viele Seiten haben, hätte man besser immer zwei in ein Buch packen können. Leider habe ich mich ein wenig durch das Buch quälen müssen, trotz der „nur“ 130 Seiten habe ich eine ganze Woche gebraucht. Die Geschichte konnte mich nicht richtig fesseln, vieles war sehr vorhersehbar. Dann wurden die Geschehnisse von sehr vielen Personen erzählt, so dass jede in sich wenig Tiefgang hatte, die Charaktäre wirkten dadurch sehr oberflächlich. Auch wenn dies ein Buch für Jugendliche ist hätte ich da mehr erwartet.

Die Grundidee der Geschichte finde ich sehr gut, doch an der Umsetzung mangelt es ein wenig, manches wirkt nicht so ganz schlüssig und anderes kam genau so, wie ich es mir dachte.

Fazit

Ein Buch mit einer tollen Grundidee, aber an der Umsetzung habert es. Für die eigentliche Zielgruppe vielleicht ein gutes Buch, für Ältere eher nicht geeignet.

Autor: Alexander Ruth
Titel: Schmetterlingsgeschichten: Chronik I – Genug geschlafen
Verlag: Books of demand
Jahr: 2010
Seiten: 166
Preis: 9,90 €uro
ISBN: 978-3-3837036367
Taschenbuch

Stern blau Stern blauStern blauStern leer Stern leer

Für das Rezensionsexemplar bedanke ich mich herzlich beim Autor.

Advertisements

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s