[Kurz Einblick] Die Rebellion der Maddie Freemann

Kurz Einblicke „Die Rebellion der Maddie Freemann“ von Katie Kacvinsky

Autorin: Katie Kacvinsky
Titel: Die Rebellion der Maddie Freemann
Original: Awaken
Jahr:  2011
Verlag: Boje (Lübbe)
Seiten: 368
Preis: 15,99 €uro
Genre: Dystopie
ISBN: 978-3414823007
Hardcover

Inhalt (Klapptext)

Eine Stadt in den USA, wenige Jahre in der Zukunft: Maddie, 17, lebt wie alle um sie herum ein digitales Leben. Schule und Verabredungen – das alles findet im Netz statt. Doch dann verliebt sie sich in Justin – für den nur das wahre Leben offline zählt. Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Welt der sozialen Netzwerke, in der alles künstlich ist. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben – und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zu einer Schlüsselfigur. Und sie muss sich entscheiden: Auf welcher Seite will sie stehen?

Meine Meinung

Wie lange wollte ich das Buch schon lesen. Nicht nur das Cover sondern auch die Leseprobe hat mich total angesprochen. Aber selbst kaufen wollte ich dann auch nicht, so ein schmales Büchlein für 14-15 Euro, mhh. Aber dann hatte es die Bücherei, super, also gleich mitgenommen. Und auch direkt los gelesen. Aber da kam die Enttäuschung. Die Idee der Geschichte ist schön und auch gar nicht so unecht. Alle leben nur noch online, Freunde, Schule und Freizeit finden nur noch online statt. So extrem ist es heute noch nicht, aber ich konnte paralellen erkennen. Leider wars das auch irgendwie schon. So richtig mitziehen konnte mich das Buch nicht. Maddie, die sich selbst nur unterschätzt, rebelliert und wieder zurück rudert. Justin so unnahbar und diese ewige hin und her.

Fazit

Meine Erwartung hat dies Buch nicht erfüllen können. Das dort gelebte Online-Leben lässt sich sehr gut vorstellen, wenn man weiß, was wir nicht heute schon alles online machen. Aber fesseln konnte mich dieses Buch nicht.

Stern blauStern blauStern blauStern leerStern leer

Advertisements

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s