[Wochenrückblick] 38. KW

Hallo ihr Lieben,

wie die Zeit doch vergeht. Wieder Sonntag und nur noch eine Woche September und dann ist der Monat wieder um. So ganz leise darf man schon sagen, bis Weihnachten ist es auch nicht mehr lang.

|Gesehen| Die letzten beiden Bourne Filme, sowie die ersten Folgen der Staffel Once upon the Time einer fantastischen Serie, die jetzt auf Super RTL gestartet ist. Kann ich sehr empfehlen, man bekommt mal wieder einen anderen EInblick in die Märchen.

|Gelesen| „Sex ist verboten“ habe ich endlich beendet und nun tue ich mich sehr schwer mit der Rezi, weiß gar nicht warum, da mit das Buch gut gefallen hat. Ich muss noch ein wenig über die Rezi nachdenken. „Percy Jackson – Die letzte Göttin“ habe ich dies Wochenende gelesen und die Seiten sind nur so dahin geflogen. 1984 lese ich noch, hab jetzt fast die Hälfte und kann noch nicht sagen wie ich es finde. Mal sehen, was da noch so passiert.

|Gehört| plus gesehen eigentlich. Denn wir waren am Freitag in Köln in der Lanxess Arena und haben uns als Vorband Daughtery, sowie Nickelback angehört. War ein super Konzert. 🙂

|Getan| Steuererklärung :(, habe ich seit 2009 nicht gemacht bzw. machen lassen und daher haben wir uns da am Dienstag endlich mal dran gesetzt. Echt öde, aber dafür endlich gemacht und ich schwöre, ich werde das nun jedes Jahr machen. Und natürlich habe ich mir für eine neue Challenge angemeldet und ein bisschen gebastelt.

|Gegessen| Double Fudge Brownie Choclate Cake – total lecker und total süß und ein Stück ist kaum zu schaffen

|Getrunken| super leckere heiße Schokolade

|Gedacht| das ich noch immer nicht weiß, was die bessere Entscheidung ist, wobei Veränderungen durchaus zum besseren führen können

|Gefreut| ich habe mich mit einer Freundin getroffen, die ich leider nicht mehr so oft sehen und wir haben uns gut unterhalten

|Gewünscht| bzw. gehofft auf eine positive Entscheidung, aber die Hoffnung darf ich noch nicht aufgeben

|Gekauft| Bücher 🙂 – guckste

|Geärgert| mmhh gar nicht glaub ich 🙂

|Geklickt| das übliche Blogs, Dawanda, Amazon

|Gestaunt| wie selbstverständlich ich meine Liebe schon finde, das ist nicht gut, ich will lieber darüber staunen, dass ich sie empfinden kann

 

Advertisements

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s