[Geplauder] es weihnachtet schon …

Hallo ihr Lieben,

sowie im letzten Jahr beginnt bei mir so langsam die Weihnachtsstimmung und ich möchte einfach dazu mal wieder einige Gedanken aufschreiben. Habe ich letztes Jahr bereits gemacht. 🙂

Und einige werden sicherlich denken, Weihnachten jetzt schon. Ja jetzt schon, denn es sind nur noch 4 1/2 Wochen bis dahin. Und meine Vorfreude hat mich einfach letzte Woche gepackt. Ich bin auch kein Typ für zu früh. Also Weihnachtsleckereien kaufe ich nicht im September und Dekozeug erst seit letzter Woche.

Aber da hatte es mich auch gepackt. Ich wollte unbedingt meinen Adventskranz machen. Gesagt getan, einfach mal den Nachmittag frei genommen. Zweige gekauft, diese Schaumstoffteile zum erstellen von Gestecken (ich weiß wirklich nicht, wie die heißen), und weiteres Dekozeug besorgt. Die Kiste vom Dachboden geholt und los ging es. Erst einmal die vorhandenen Sachen begutachtet und teilweise aufgestellt. Dann das kleine Tischgesteck zusammen gesetzt. Ich hab mich doch gleich in den Finger pieken lassen von den Zweigen, aber egal weiter. Dann den großen Adventskranz mit Lichterkette. Ist mir wirklich gut gelungen. → Foto.

Ich glaube das ganze hat so zweieinhalb Stunden in Anspurch genommen. Aber ich bin sehr zufrieden. Nach der Bastelei habe ich mir aber erst einmal ein Nickerchen gegönnt. 😉

Wie letztes Jahr schon erwähnt, liebe ich Adventskalender. Es muss auch gar nicht ein aufwendiger oder teurer sein, nein, ich brauche einfach nur einen um jeden Tag ein Türchen öffnen zu können und zu sehen, dass bald Weihnachten vor der Tür steht. Mein Freund war auch so lieb mir einen zu kaufen mit Milka Schokolade *yummi* :). Er hat selbst auch einen aus Schokolade von emp. Aber ich wollte etwas besonderes für ihn, also habe ich ihm einen selber gemacht. Ich habe einfach Brottüten genommen und bei Dawanda schöne Adventskalenderaufkleber bestellt. Auf der einen Seite steht dann immer die Zahl und auf der anderen hälfte eine Rechenaufgabe, z.b. 1+1 oder11-3. 🙂 Ich habe ganz verschiedenen Sachen reingelegt. Teilweise Schokolade und sonst andere schöne Kleinigkeiten (mehr kann ich nicht verraten, er liest mit 😉 ).

Aber

für dieses Jahr habe ich mir auch etwas für euch überlegt. Einen schönen Adventskalender auf meinem Blog. Ich habe schon fast alles vollständig. Ein paar Dinge muss ich noch besorgen. Aber etwas Zeit ist ja noch. Nächste Woche gibt es auch einen vernünftigen Ankündigungsbeitrag. 🙂

Und da ich so gerne schenke, habe ich auch schon einige Weihnachtsgeschenke besorgt. Meine Eltern, meine Schwester, meine Freundin (wir wichteln untereinander) und mein Freund sind schon versorgt. Jetzt fehlen nur noch Großeltern, Bruder und einige Kleinigkeiten. Und am ersten Advent werde ich alles schön einpacken. Da freu ich mich schon sehr drauf. Aber nur die ersten Hälfte einzupacken und dann den Rest mag ich auch nicht. Also erst wenn alles da ist. 🙂

Dann steht auch bald die große Backorgie an, zusätzlich zu meinem Standard Plätzchenrezept habe ich mir schon ein zwei andere rausgesucht, die ich dieses Jahr gerne probieren möchte. Wenn es genügend werden, dürfen meine Arbeitskollegen auch mal kosten. Aber nur, wenn sie auch lieb waren. 😉

Ansonsten freue ich riesig auf die Weihnachtstage, zwei Tage fahren wir noch ins Wellness-Hotel und lassen uns verwöhnen. Auf die Zeit und die Ruhe mit der Familie freue ich mich auch sehr. Zu dieser Zeit haben alle endlich mal etwas Zeit. Es lässt sich wunderbar reden und gemeinsam zusammen sitzen. Und ich habe Urlaub. 😉 Da kann ich bestimmt noch einiges lesen.

Viele Grüße
Jennifer

 

Advertisements

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s