[31 Bücher in 31 Tagen] Tag 1

Es ist tatsächlich schon Sonntag abend und ich habe es nicht geschafft auch nur einen Beitrag für diese Aktion vorzubreiten. Aber jetzt. 🙂 Also beginne ich mit dem ersten.

Das Buch, das ich im Moment lese

Ist ein sehr kleines Büchlein, welches ich gestern in meine Handtasche für eine sehr kurze Zugfahrt gesteckt habe.

Ein Junge verliebt sich in ein Mädchen, das als Engel verkleidet in einem Kaufhaus jobbt. Ein Mädchen begegnet einem rätselhaften Jungen in Los Angeles, der Stadt der Engel. Und zu wundervoller Flötenmusik tanzen kleine geflügelte Gestalten durch die Luft. Isabel Abedi erzählt von bezaubernden Paradieswesen, die mitten unter uns leben, und entführt in eine Welt zwischen Himmel und Erde …

Bisher habe ich nur die erste Geschichte lesen können, aber diese war schon sehr traurig, aber auch sehr sehr gefühlvoll. Ich lese gerne mal Kurzgeschichten, aber ich muss dafür schon in Stimmung sein, da ich mich doch meistens in die Geschichte vertiefen möchte und das schaffe ich häufig nur, wenn ich dazu viele Seiten zur Verfügung habe.

Was haltet ihr von Kurzgeschichten Sammelbücher?

Advertisements

Ein Gedanke zu “[31 Bücher in 31 Tagen] Tag 1

  1. Maggi 1. September 2013 / 19:30

    Also hin und wieder greife ich auch mal ganz gerne zu Anthologien!
    Das kann eine sehr erholsame kurze Zwischenepisode zwischen zwei Romanen bieten oder auch mal das positive Gefühl von Privatlektüre in Zeiten, in denen man eigentlich keine Zeit hat 😉

    Es bleibt aber dennoch eher die Ausnahme, gibt mir aber ein gutes Gefühl, auch Sammlungen von Kurzgeschichten – quasi für den Notfall – im Regal stehen zu haben!

    Gefällt mir

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s