[31 Bücher in 31 Tagen] Tag 24

Ein Buch, das eigentlich für Kinder ist, aber auch mir gefällt

Was ist an einem Wecker besonders – einem gewöhnlichen Wecker? Ein Schauer läuft den drei über den Rücken, als sie ihn in Gang setzen. Er beginnt fürchterlich zu stöhnen und endet in einem schrillen Kreischen, anstatt ganz normal zu alarmieren. Führt er sie vielleicht auf die Spur eines mysteriösen Kunstraubes? Vorausgesetzt, ihr kommt Justus, Peter und Bob nicht zuvor. Denn Albert Hitfield hat euch wieder die Möglichkeit gegeben, den Fall selbst zu lösen.

Stellvertretend für all die guten alten die drei ??? Geschichten habe ich dieses Buch ausgewählt. Als Kind und Jugendliche habe ich viele der Bücher verschlungen und auch jetzt mag ich gerne mal in eines rein lesen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “[31 Bücher in 31 Tagen] Tag 24

  1. kastaniesleseecke 25. September 2013 / 12:43

    Gelesen habe ich wenige der Bücher, aber gerade Der seltsame Wecker war als Hörspiel echt grenzwertig. Dieser Wecker… als Kind habe ich das scheinbar nicht so extrem gesehen, aber wenn ich die Folge heute höre, könnte ich aus dem Raum laufen 😉

    Mein erstes Buch aus der Reihe war „Der Superpapagei“

    Gefällt mir

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s