[Rückblick] Der November auf Instagram

Hallo,

ich weiß etwas spät dran mit meinem November-Rückblick. Aber irgendwie vergeht die Zeit so schnell, dass ich gar nicht gemerkt habe, dass es fast Mitte Dezember ist. Aber ein Blick auf meinen Kalender verrät mir, in zwei Wochen stecken wir mitten im Weihnachtsfeiertagstrubel. Wie schnell doch ein Jahr vergeht. Echt verrückt. Aber jetzt erst einen Blick auf den November. Ich habe mich an den #maffulmomente beteiligt, daher gab es Bilder zum jeweiligen Tagesthema, auch wenn ich es nicht immer geschafft habe.

to-doKleiderschrankBuchrücken

  • Am 1. November ging es los mit meiner Einkaufsliste also dem Plan des Tages. Einige Bundesländer hatten frei bzw. aufgrund des Feiertages war nichts mit einkaufen. Da Niedersachsen nicht dazu zählt war es für mich ein ganz normaler Samstag.
  • Zeit für’s Bett. Ein Blick von meiner Bettseite auf den Kleiderschrank, mit Kleidersack, Zimmertür und natürlich dem Wandtattoo, welches ich auf die Schranktür geklebt habe.
  • Es ging glaube ich um „Rot“. Daher die rote Schrift auf meiner derzeit aktuellen Lektüre, den letzten Band der House of Night Reihe, Erlöst. Gefühlt habe ich das Buch vor Monaten gelesen, aber es waren tatsächlich nur sechs oder sieben Wochen.

UhrSchalTorte

  •  Thema „Uhr“. Ich liebe meine Wohnzimmeruhr. Ein riesiger Farbkleks als Wandtattoo. Sollten wir aus unserer Mietwohnung ausziehen, werden mir nur die Zeiger bleiben, den Rest bekomme ich wohl kaum im ganzen von der Wand.
  • kuschlig warm. Mein neuer Schal (Loop) von Tchibo. Aktuell ist es gar nicht kalt genug für den. Der wärmt mega.
  • Torte backen stand auf dem Programm. Meine Eltern kamen zum Kaffee. Ich habe mal aus zwei drei verschiedenen Rezepten meine eigene Torte zusammengestellt und sie war einfach nur mega lecker.

AufbewahrungAdventskranzGlitzer

  •  Ich hab euch bereits meine neue Aufbewahrung für das Scrapbook Papier gezeigt. Den Beitrag dazu findet ihr hier.
  • Natürlich ging es Ende November auch um den Adventskranz, da das erste Adventwochenende anstand. Weitere Bilder habe ich ebenfalls gebloggt.
  • Wenn es um Glitzer geht, darf mein lila glitzer Hirsch nicht fehlen. Der ist mega kitschig oder?! Aber ich finde den einfach toll, seit drei Jahren begleitet er mich bereits durch die Weihnachtszeit.

todoKekse

 

 

 

 

 

  • Für das erste Adventswochende hatte ich einige Pläne, das meiste konnte ich auch umsetzen.
  • Dazu gehörte Kekse backen. Weitere Bilder zu meinen Keksen gibt es hier.

Um auf dem laufenden zu bleiben könnt ihr mir gerne bei Instagram folgen.

Advertisements

Hey, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du einen Kommentar da lässt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s